mein Leben ohne Führerschein….myTime bringt die Lebensmittel…..

mytime

Ich habe KEINEN Führerschein!

Ich wohne auf einem Dorf mit ca. 200 Einwohnern, dieses Dorf liegt auf einem Berg! Dieser Berg erstreckt sich über 4 km in die Länge und wird gern von professionellen Bikern genutzt. Ich bin kein professioneller Biker und ich besitze auch kein E-Bike. Ich bin noch nicht mal im Besitz eines Führerscheins! NEIN, ich bin nicht zu schnell gefahren und NEIN ich habe auch nicht zu viel Prosecco getrunken….ich habe einfach nie einen Führerschein gemacht.

UM HIMMELS WILLEN WIE KONNTE ICH BISHER NUR ÜBERLEBEN???

Die Frage stellen sich gern andere, ich tu das nicht! Wenn ich so in den Spiegel schaue, dann sehe ich eine Frau, die Klamotten anhat, geschminkt ist und wohlgenährt ist sie auch. Wie schaff ich das bloß ohne Auto?

Nun ja, es gibt Busse, Fahrräder und einen Ehemann mit Führerschein und Auto und dann gibt es ja auch noch das Internet mit seinen Onlineshops und die liefern sogar Lebensmittel, wie myTime zum Beispiel.

Ich meine, neue Schuhe und Klamotten brauch ich nicht wirklich (Finger kreuz), aber essen und trinken gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen und wenn der Kühlschrank leer ist, habe ich ein Problem!

Was ist myTime?

Ein Onlineshop der Lebensmittel bringt. Es gibt dort auch Dinge wie Haushaltswaren, Spielzeug und Co., aber das Hauptaugenmerk liegt auf Lebensmitteln.

Welche Lebensmittel gibt es?

Wirklich fast alles bis auf Discounterware; es handelt sich ausschließlich um Markenprodukte. Vom Frischfleisch über Obst und Gemüse und auch Tiefkühlwaren sind der Auswahl keine Grenzen gesetzt; das Produktportfolio ist wirklich groß!

Testmonster mytime.1

Die Preispolitik!

Es muss klar sein, dass es in einem „Lebensmittel-Onlineshop“ keine Mega-Schnäppchen gibt, dafür muss man immer noch in den Supermarkt vor Ort. Die Preise entsprechen im Grunde dem UVP des Herstellers mit wenig Luft nach unten bis auf das ein oder andere spezielle Angebot, welches dann über die Homepage oder den Newsletter offeriert wird. Im Grunde so ähnlich, als ob man am Wochenende die Werbebeilagen „studiert“.

Versandkosten!

Strukturieren sich folgendermaßen (Zitat):

„Unsere Versandkosten betragen 4,99 €. Ab einem Einkaufswert von 25,- € reduzieren sich die Versandkosten auf 2,99 €. Ab einem Einkaufswert von 65,- € liefern wir versandkostenfrei. Zusätzlich erheben wir bei Bestellung von Kühl- oder Tiefkühlartikeln einen Frische-Aufschlag von max. 4,99 €. Diesen können Sie bis auf 0,- € reduzieren, indem Sie weitere kühlpflichtige Artikel in den Warenkorb legen. Der Versand von Kühl- oder Tiefkühlartikeln erfolgt in speziellen Styroporboxen. Für jede dieser Boxen erheben wir ein Pfand von 5,- €, das Ihnen nach kostenloser Rückgabe durch einen Gutschein oder eine Barauszahlung erstattet wird.“

Die Bestellung!

Ist bei mir nicht ganz so reibungslos gelaufen. Am Ende der Bestellung hat man mehrere Zahlungsarten zur Auswahl und ich habe mich für die Kreditkarte entschieden. Die Bestellung ging reibungslos durch und kurze Zeit später erhielt ich eine Mail das die Bestellung nicht durchgeführt werden könne wegen eines Sicherheitsproblems mit der Karte. Ich habe also angerufen und mir wurde gesagt das würde man manuell nachholen und erhielt dann meine Auftragsbestätigung und eine Versandnachricht.

Das Paket kam und kam nicht an und ein Anruf bei myTime setzte mich darüber in Kenntnis, dass das Paket irgendwo beschädigt bei DHL rumliegt und wieder an den Absender zurückginge. Nach gut  14 Tagen konnte ich die Bestellung, mit meinem wieder ins Leben gerufenen Gutscheincode, durchführen. Auch da trat wieder das gleiche Kreditkartenproblem auf, aber das Paket kam nach 3 Tagen wohlbehalten hier an.

Hier die Produkte aus meiner Bestellung:

Der Gesamtwert beläuft sich inklusive Versandkosten und Pfand auf 43,15 Euro, dafür durfte ich einen Gutschein in Höhe von 35 Euro verwenden.

Testmonster mytime.7

Testmonster mytime.6

Testmonster mytime.5

Testmonster mytime.4

Testmonster mytime.3

Testmonster mytime.2

Mein Fazit!

Bis auf die Probleme bei der ersten Bestellung und der Probleme mit der Kreditkartenzahlung finde ich myTime wirklich gut. Die Auswahl ist hervorragend und auch preislich ist es für die Alternative zwischendurch auch in Ordnung und oftmals gibt es auch Gutscheine, die man mit dem einem Teil des Einkaufs verrechnen kann. Man spart Zeit, viel Zeit und Spritgeld! Es entfällt die Fahrt zum Supermarkt, das Rein in den Einkaufswagen und das Raus aus dem Einkaufswagen und die Schlepperei. Großes Mitleid habe ich allerdings mit den armen DHL-Boten!

Wer sicher gehen will, dass seine Ware zu einem bestimmten Datum ankommt, kann einen Wunschliefertermin angeben und auch „Spätlieferung“ vereinbaren. Wie gut das funktioniert, kann ich noch nicht sagen, da ich diese Optionen noch nicht getestet habe. Von mir gibt es für myTime ein „empfehlenswert“ und ich werde es sicher hin und wieder nutzen.

Advertisements

11 Gedanken zu “mein Leben ohne Führerschein….myTime bringt die Lebensmittel…..

  1. Und ich dachte schon ich bin die einzige auf der Welt, die ohne Auto in einem Dorf sitzt und trotzdem zurecht kommt 😀
    Sehr schön geschrieben, ich denke als Alternative, wenn man mal nicht so kann wie man möchte, ist so ein Lebensmittel-Onlineshop sicher ganz nett. Aber dauerhaft würde mir das Stöbern durch die Gänge fehlen und gerade bei Obst und Gemüse, möchte ich gern selbst auswählen. Wir Frauen sind halt Sammlerinnen 😉

    Gefällt mir

      1. Ich hab einen Führerschein, aber kein Auto und auch keine Ambitionen zu fahren. Ich komm fast überall zu Fuß hin, ansonsten gibts Busse oder einen Ehemann der Führerschein und Auto hat. 🙂

        Gefällt mir

  2. Habe auch keinen Führerschein und bin schon längere Zeit Kunde bei Mytime.bin immer sehr zufrieden und alles klappt problemlos. Habe sogar bei einem Gewinnspiel da den Hauptpreis – einen 1 Meter Coca-Cola-Bären gewonnen

    Gefällt mir

    1. Dann mal herzlichen Glückwunsch dazu! Ich hab eben auch unsere Großbestellung wieder bei mytime aufgegeben……ich teste das jetzt mal lustig weiter und bin gespannt was hier morgen für riesige Pakete ankommen!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s