(SPOILER) brandnooz Box Oktober 2014 – Unboxing

brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 1

Ach diese Boxen…immer ein Moment voller Vorfreude. Ich bin ja sehr dankbar, dass unser Postbote immer sehr früh unser kleines Dorf abklappert! Nachdem ich gestern die Foodist Box auspacken durfte, ist heute die brandnooz Box Oktober 2014 dran.

Das Motto diesen Monat lautet:

Erfrischend anders!

brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 3

Was ist denn nun drin?

  • Hengstenberg Mildessa Sauerkraut, Launch August 2014, 1,49 Euro
  • 3 kleine Pakete Em-eukal Kleine Momente, Launch Oktober 2014, 1,35 Euro
  • Feinkost Dittmann, Deutsche Spargelspitzen, Launch Juni 2013, 4,49 Euro
  • funny-frisch Knusper Brezeln, Launch Mai 2014, 1,59 Euro
  • 3 mal Ti Erfrischungstee, Launch März 2013, 0,89 Euro
  • Ragusa Blond, Launch Januar 2014, 2,29 Euro
  • und wie immer das NOOZ Magazin

Der Preis für die Box lag bei 9,90 Euro und hat einen tatsächlichen Wert von ca. 16 Euro. Bitte beachtet, dass sich die Preise für die brandnooz Box in Kürze ändern. Die Box wird 2 Euro teurer (Versandkostenanteil), allerdings erhöht sich auch der Wert des Inhalts. Preislich bleibt brandnooz in jedem Fall weiter attraktiv.

Hier die Bilder und das Unboxing Video:

brandnooz box Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 20 brandnooz box Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 21 brandnooz box Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 22 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 4 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 6 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 7 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 9 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 11 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 13 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 14 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 15 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 17 brandnooz Oktober 2014 testmonster testmonsterblog 18

Mein „Boxen-Fazit“:

Brandnooz ist meine einzige Abo-Box und dabei bleibt es auch. Die Zusammenstellung für diesen Monat finde ich insgesamt ganz gelungen und es ist nichts dabei was ich ich persönlich nicht mag. Die Schokolade von Ragusa Blond ist der Hammer, dazu hatte ich ja bereits einen ganz eigenen Blogartikel verfasst. Der Erfrischungstee ist toll und ich liebe Sauerkraut! Die Spargelspitzen von Feinkost Dittmann finde ich dieser Box eher unpassend. Spargel aus dem Glas ist immer etwas merkwürdig und die Zeit für auschweifende Spargelessen ist auch lang vorbei. Insgesamt ist die Box empfehlenswert und ich freu mich über den Inhalt.

Liebe Grüße, Eure Schnimpeline

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s