Warum die geheime Zutat von Madame Bernadot für den weltbesten Geschmack Deiner Geflügelleber-Pâté sorgt!

mal wieder ein toller Blogartikel von der lieben Miss Gliss aus Köln….

Miss Gliss

Frankreich_1 (5)_1_cw

Der Gatte und ich hegen eine ganz besondere Liebe zu Frankreich. Ziemlich oft führt uns der Weg in den Südwesten, ins schöne Périgord. Ich liebe die Landschaft, die Menschen, die Wochenmärkte und vor allen Dingen das köstliche Essen dort in der Gegend. Und weil es uns dort so gut gefällt, haben wir auch da geheiratet, und deshalb sowieso eine ganz besondere Beziehung zu den kleinen Orten in der Dordogne.

Frankreich_1 (27)_1_cw

Collage_1_cw

Am Freitag geht es immer ganz früh auf den Markt. Stundenlang lassen wir uns von den Menschen und Köstlichkeiten der Region begeistern.

Collage_cw

Hier probieren, da verkosten, Einige begrüßen, dort einen neuen Winzer entdecken, die Käsefrau muss besucht werden und nicht zu vergessen – zum Honigmann müssen wir ja auch noch.

Frankreich_1 (9)_1_cw

cw

Jetzt geht es erst einmal zum Apéro in die benachbarte Bar, um die Eindrücke zu verarbeiten.

Collage_2

Das Mittagsmenü bei Raoul erwartet uns, und wir fahren zum Nachbarort. Gegenüber der Kirche liegt…

Ursprünglichen Post anzeigen 946 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s